Von Zuckerrohr inspirierter Turm für Honolulu

Gang-entworfen
Kō'ula entworfen von Studio Gang für Ward Village in Honolulu

Honolulu's wachsendes Ward Village® (EW, November 2018) wird ein weiteres markantes neues Gebäude erhalten. Nächstes Jahr soll mit dem Bau des 41-stöckigen, gemischt genutzten Kō'ula begonnen werden, das nach der hawaiianischen Zuckerrohrpflanze benannt ist, von der das Architekten Studio Gang ließ sich inspirieren, Architectural Digest berichtet. Mit einer sanften Biegung, die einen Meerblick für jede Wohnung ermöglicht, wird die Struktur auf den unteren Ebenen Einzelhandel mit 565 Wohnungen darüber enthalten. Kō'ula wird sich in der Nähe des Central Plaza befinden, wo lokale Veranstaltungen, Kunst- und Kulturaktivitäten für Ward Village stattfinden werden, ein Projekt der Howard Hughes Corp., von dem erwartet wird, dass es mehr als 4,500 neue homes auf den Markt.

Holen Sie sich mehr von Elevator World. Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Newsletter an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse.
Etwas ist schief gelaufen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen Sie es erneut.
Vermietung-Wohnung-Turm-für-Dallas-Victory-Park

Mietwohnungsturm für Dallas' Victory Park

Stein-Aufzug

Steinaufzug

Oti-bemerkenswerte-Architekten-beteiligt-an-Manchester-London-Projekten

Otis, bemerkenswerte Architekten, die an Projekten in Manchester, London beteiligt waren.

Seattle-Transit-Beamte

Seattle Transit Beamte ersetzen unzureichende Rolltreppen

Spiral-Rolltreppen-Verbessern-The-Avenues-Mall-Extravaganza

Spiralrolltreppen verbessern die Extravaganz des Einkaufszentrums „The Avenues“

Elevator-World---Fallback-Image

Die besten Projekte des Jahres

Pembroke-1201-Lobby-Eingang

Pembroke 1201 Lobby-Eingang

ELEVATOR WORLD'S 21. Jährlich Project of the Year

ELEVATOR WORLD'S 21. Jährlich Project of the Year