Autolift von IdealPark aus Italien für Luxushändler installiert

IdealParks Hebebühnenmodell IP1-HMT V08 beim neuen Audi/Porsche-Händler von Exclusive Cars in Isola Vicentina, Vicenza, Italien; Foto mit freundlicher Genehmigung von IdealPark

IdealPark, Hersteller von Hebebühnen mit Sitz in Verona, Italien® hat kürzlich sein Hebebühnenmodell IP1-HMT V08 beim neuen Audi/Porsche-Händler von Exclusive Cars in Isola Vicentina, Vicenza, Italien, installiert. Als Alternative zu einer herkömmlichen Auffahrtsrampe ermöglichen Autoaufzüge einen reibungslosen und schnellen Transport von Fahrzeugen über mehrere Stockwerke eines Gebäudes und bieten „eine beeindruckende Endlieferung an den Kunden“, sagte IdealPark. Der IP1-HMT V08 von Exclusive Cars hat eine Kapazität von 3200 kg und benötigt eine Grube von nur 20 cm, was es in diesem Fall ermöglicht, das System auf der Platte zu positionieren, die das Erdgeschoss von der darunter liegenden Werkstatt trennt. Die reduzierte Grube des Modells macht es ideal für Projekte wie Exclusive Cars, die Ausgrabungsbeschränkungen haben, und die Abmessungen sind hochgradig anpassbar. Das System kann für den Transport fast aller auf dem Markt befindlichen Autotypen verwendet werden.

Holen Sie sich mehr von Elevator World. Melden Sie sich für unseren kostenlosen E-Newsletter an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse.
Etwas ist schief gelaufen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben und versuchen Sie es erneut.
Szene aus einem vergangenen ECNY-Seminar; Foto von Matt Jackson für ELEVATOR WORLD

ECNY und NAESA präsentieren im April ein Weiterbildungsseminar

Moxi-Roboter; Bild mit freundlicher Genehmigung von MultiCare Health Systems

Krankenhausroboter im US-Bundesstaat Washington eingeführt

Die Batterie eines vollelektrischen Nissan Sakura wurde verwendet, um einen Aufzug 10 h lang mit langsamer Geschwindigkeit laufen zu lassen; Bild über Motor1.

Pilotprogramm nutzt Batteriestrom von Elektrofahrzeugen zum Betrieb von Aufzügen

KONE zu schneiden

KONE will weltweit bis zu 1,000 Stellen abbauen

Umgebauter Bahnhof Liverpool Street; Bild mit freundlicher Genehmigung von Herzog & de Meuron

Neue Entwürfe für die Sanierung der Liverpool Street Station vorgestellt

KONE zu erneuern

KONE erneuert Betriebsmodell in einem sich ändernden Umfeld

Ein Blick in das neue Perdue Hensen Junior Achievement Center; Bild mit freundlicher Genehmigung von Davis Bowen & Friedel, Inc.

Delaware Elevator geht Partnerschaft mit gemeinnütziger Organisation für Jugendbildung ein

Williams

ESI ernennt Williams zum VP of Business Development